In den letzten Jahren wurde Online-Unterricht immer beliebter – und das aus guten Gründen. Es gibt nun für das Lernen großartige Möglichkeiten, die für uns im Internet bereitstehen. Diese Sparte im Internet gewinnt in den Augen der Menschen immer mehr an Glaubwürdigkeit und Legitimität, und das trotz noch einiger Vorbehalte, die es gegenüber dem klassischen Unterricht bei einem Musiklehrer hat. Doch für Menschen die weiter ländlich wohnen oder in ihrer Bewegung eingeschränkt sind, ist das Online-Lernen eine große Erleichterung.

Außerdem hat die musikalische Ausbildung im Allgemeinen durch die fortschreitende Entwicklung der Technologien zur Unterstützung von Musikunterricht aller Art profitiert. Für Musiklehrer, die seit Jahrzehnten klassisch Musik unterrichten, ist diese Entwicklung nicht immer ganz einfach. Dennoch sollte man offen gegenüber neuen Technologien sein und vorbehaltslos an solche Dinge herangehen. Die gute Nachricht ist jedoch, dass sich in den letzten Jahren viel getan hat, und auch im traditionellen oder klassischen Unterricht immer mehr gefunden hat.

Welche Möglichkeiten und Vorteile hat Online Musikunterricht?

  • Zugang zu neuen Technologien, die den ganzen Lernprozess vereinfachen
  • Online-Tutoren, die bei Fragen helfend zur Seite stehen
  • Foren und andere Kommunikationsmöglichkeiten, um sich mit anderen auszutauschen
  • 24 Stunden am Tag Zugriff auf die Lektionen
  • Die Möglichkeit, sich seine Zeit frei einzuteilen und nach eigenen Tempo zu lernen
  • Umfangreiches Angebot, die alle Musikgenres (klassische Musik, Rock und Pop etc.) abdecken
  • Von zu Hause aus lernen

Wie das ganze in der Praxis aussehen kann, soll folgendes Beispiel verdeutlichen: Eine junge Frau möchte Klavier spielen lernen, muss aber neben den Hausarbeiten noch auf ihr zwei-jähriges Kind aufpassen. Sie sucht etwas, was kostengünstig ist und wo sie ihre Zeit frei einteilen kann. Außerdem sollte alles von Zuhause aus möglich ist. Klavier-Unterricht im Internet wäre in diesem Fall die beste Lösung. So kann die junge Frau gleichzeitg Klavier lernen und auf ihr Kind aufpassen. Sollte sie einmal Hilfe benötigen, kann sie sich an einen der Online-Tutoren wenden.

Musikunterricht im Internet hat sich in den letzten Jahren stark etabliert und ist daher auch für viele Menschen eine gute und mögliche Option, jedoch nicht für alle. Daher sollten auch die Nachteile bzw. Einschränkungen bekannt sein, um sich so vor mögliche Frustrationen zu vermeiden.

So kann es beispielsweise zu technischen Problemen (zum Beispiel Tonprobleme) kommen, die nicht sofort gelöst werden können oder für die man technische Kenntnisse benötigt. Je nachdem, ob die Probleme auf Anwender- oder auf Anbieterseite vorliegen.

Einer der größten Herausforderungen beim Online-Lernen (Online-Lernaktivitäten) ist allerdings die Disziplin und Konzentration, die man dabei aufbringen muss. So sitzt kein Musiklehrer neben einem, der einen motiviert, man muss dies schon selber können.

Obwohl sich in den letzten Jahren viel in Sachen Technologien getan hat, so haben sich die Grundlagen nicht wirklich geändert. Aber neue Technologien ermöglichen es, sich neue Fähigkeiten, wir das Erlernen eines Instruments, auf einfache und effiziente Weise anzueignen.

Das Internet ist allerdings, sofern es richtig benutzt wird, ein großartiges Werkzeug und Informationsquelle, die einem helfen können, seine musikalischen Ziele zu erreichen und seine Träume zu verwirklichen.